informatiker vortrag

Wenn ihr Probleme mit der Schule/Uni habt, hier gibt es hier Abhilfe.

informatiker vortrag

Beitragvon notafake » 09.01.2007 20:51

wie geil endlich mal was für mich :D .

ich mach ind der schule n vortrag (informatiker) und suche dazu n beschriftetes bild von nem computer (unten) bin aber selber nich so n genie deshalb HELP. ihr könnt das bestimmt besser :D.

nehme gern auch anderes material an für den vortrag da er theo. schon vor einem monat fertig hätte sein sollen (bestens wäre natürlich n fertiger vortrag :P ) .
danke im voraus
gruss notafake
Der Mensch: Erst ist er, dann nicht mehr.
Benutzeravatar
notafake
FORUMPSYCHO
 
Themen Autor
Beiträge: 1893
Themen: 121
Registriert: 16.07.2006 17:48
Wohnort: Kobuk Valley

Beitragvon Anonymous » 09.01.2007 21:12

Hast du ne Digitalkamera ?
Dann öffne dein Gehäuse und knips, mach das Fot aufn Rechner und kritzel dann mit Paint n bisschen darauf rum (da CPU, da Grake NB usw..)
Random avatar
Anonymous

 

Beitragvon mrgreen » 09.01.2007 21:14

Jou, ich brauch mich gar nicht großartig anstrengen um dir zu helfen. :)

Ich habe hier eine sehr gute und Lustige Beschreibung eines Computers gefunden.

...und hier ist die allseitsbeliebte Wikipedia aber ich denke, das was du beim oberen Link findest, müsste dir helfen, oder? ;)
Bild
mrgreen
V.I.P.
 

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 09.01.2007 21:17

So ich habe da mal schnell was gemacht

Bild

Was aber auch noch gut kommen würde ist, wenn man die ganzen Komponenten und so erklärt, wofür sie genau da sind, willst du das auch noch?

Wie gesagt, es ist auf die schnelle gemacht worden, ordnen und schöner machen kannste ja selber:wink:

Und noch mehr Teile zu erklären würde doch eh nichts bringen für deinen Vortrag oder?

Und was das da unten für Karten sind ^^ kann ich nicht erkennen, wahrscheinlich noch nä TV Karte, Lan Karte und so.

Mfg.
Zuletzt geändert von C0d3ma5t3r SK11 am 09.01.2007 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3297
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Beitragvon notafake » 09.01.2007 21:20

@ normende: das is ja mein problem ich hab keine ahnung davon :D

@ mrgreen: das is ja alles sehr gut aber ich bräuchte da auch was üersichtliches da ich die computerbeschreibung eher nebensächlich mache und nicht als hauptthema de vortrags aber trotzdem danke für die mühe :)

gleichzeitig gepostet wie geil:D . alles bestens noch genauer? ich versteh da schon jetzt nich viel :D. wär nich schlecht wenn du es freiwillig so machen willst mich würds freuen :)
Der Mensch: Erst ist er, dann nicht mehr.
Benutzeravatar
notafake
FORUMPSYCHO
 
Themen Autor
Beiträge: 1893
Themen: 121
Registriert: 16.07.2006 17:48
Wohnort: Kobuk Valley

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 09.01.2007 21:29

Ähm zu wann brauchst du es denn?

Wollte jetzt erstmal meine Schulaufgaben machen^^, vielleicht kann da jemand anderes helfen, sonst musste bis morgen bzw. vielleicht noch heute Nacht warten.

Gruß.
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3297
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Beitragvon mrgreen » 09.01.2007 21:31

Ich weiß nicht ob du dich da nicht vertust, Codemaster.

Mit der ONboard VIA Sound-Beschreibung.

Ich glaube bei dem alten Board ist das noch die überdimensionierte Southbridge, die brauchte ja keine Kühlung, so wie die Northbridge.


Detailierte Computerbeschreibung :
------------------------------------------------


Hauptplatine

Die Hauptplatine (engl. motherboard, auch mainboard) ist die zentrale Platine eines Computers. Auf ihr sind die einzelnen Bauteile wie Hauptprozessor (CPU), Speicher, der Bioschip mit der integrierten Firmware, Schnittstellen-Bausteine und Steckplätze für Erweiterungskarten montiert.

Bla, bla, bla....... der Beitrag ist zu lang geworden. Deshalb habe ich mal eine Doc-Datei draus gemacht.

Zieh dir raus was du brauchst ;)

Quelle : Wiki
Zuletzt geändert von mrgreen am 09.01.2007 22:29, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
mrgreen
V.I.P.
 

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 09.01.2007 21:37

Jap das würde ich jetzt auch mal sagen, also Notafake bei Via onboard Chipsatz für Sound schreibe dann einfach mal Southbridge hin.
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3297
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Beitragvon notafake » 09.01.2007 22:02

ok leuts danke danke danke danke danke....
alles bestens
aber denkt ihr nich etwas übertrieben für n vortrag? alleine der stoff (höhö stoff) von mrgreen würde für n vortrag ausreichen und ich mach immerhin noch n vortrag über informatiker nich über pc. :D
aber trotzdem 1000 dank ich werd mir einfach alles rausnehmen was ich gebrauchen kann. auch wenn noch mehr da im computer drinn wär, nun reicht es für mich. weiterschreiben könnte man trotzdem da es guter stoff (schon wida?) für n vortrag deresgleichenbalblablahyper wäre.
ps. gestusse is tatsache da ich müde und kaputt bin.
gruss NoTaFaKe
Der Mensch: Erst ist er, dann nicht mehr.
Benutzeravatar
notafake
FORUMPSYCHO
 
Themen Autor
Beiträge: 1893
Themen: 121
Registriert: 16.07.2006 17:48
Wohnort: Kobuk Valley

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 09.01.2007 22:06

Ähm ich würde dir empfehlen soviel wie möglich zu schreiben, ich denke mal das deine Lehrerin und einige Schüler sowieso kein peil davon haben und wenn du erstmal 10Minuten oder länger vorträgst und alles gesagt hast, kann deine Lehrerin/Schüler auch nichts mehr danach fragen.

Mfg.
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3297
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Nächste


Zurück zu Nachhilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron