Dayly Chaos

Dayly Chaos

Beitragvon djtechno » 23.08.2012 17:54

Vorstellungsgespräch - nur wo?

Gestern rief ein türkisch klingender Mann von "Kalei Personal" oder so an, bezog sich auf eine 6 Monate zurückliegende Bewerbug,wo seine Agentur damals abgesagt hat und lud mich kurzfristig für heute zum Vorstellungsgespräch ein. Ich erinnerte mich an die Personaagentur. Er meinte,den weg kennen sie sich noch?
Ich meinte "Ja,den habe ich in den Unterlagen"

Nach dem gespräch warf ichd ei suchfunktion über die ebwerbugnsliste an und ließ kalei in allen schreibweisen (KAlei Kallay Calley Kahlay u.s.w.) durchsuchen, wurde hier nicht fündig, auch in den unterlagen nicht.

Am Ehesten paßte die Firma "Kahlil und Freunde" in Stetten-Beinstein. Da das nur 2 S-Bahnstationen und 10 Minuten von daheim entfernt ist. Wenn man anuft, und fragt, ob man bei Ihnen ein Vorstellungsgespräch hat, ist man sicher zu 97% schon wieder raus,weils dämlich wirkt, also in dem Fall ist das Fahrtrisiko und Kostenrisiko gering, also um 13:00 Uhr hin.

Wie sich zeigte war das Vorstellungsgespräch nicht da.

Also alle ähnlich lautenden Firmen wie "Personalvermittlung PAV MArsiske" und weitre durchtelefoniert und nach dem Stand der Bewerbung egfragt. Bei zwei erfuhr ich das mittlerweile absagen geschickt waren, da waren die emails nicht angekommen. Welche Firma es nun egwesen wäre weiß ich immer noch nicht. Bezog sich auf eine Uralte bewerbung und hatten keine email geschickt, was bisher alle gemacht hatten. Na,ja, hätte besse extra nachgefrag,weiß leider auch die telefonnummer nicht,wird bei uns nicht angeuzeigt

==================================================================================

Am Wochenende Wollte ich meine beiden Simyo karten (die im alten handy zum nur telefonieren und die im odys space zum nur surfen zusammenführen als sim chef. Dann braucht man sich zum guthaben kntrollieren tarie buchen und aufladen nur einmal für beide karten einzuloggen.

Gesagt gemacht (samstag).

Dann guthaben für beide aufladen. Soll ja vom comdirekt konto geladen werden.
ging aber nicht bei beiden kam nah "jetzt aufladen" serverfehler. Guthabenstand war noch wie vorher, auch keine ebstätigungsmails. Also 4 Studnen egwartet. Nix. Nochmalversucht. weider serverfehler.

Jetzt sicherheitshalber,nicht daß es doch irgendwie noch nachträglich klappt bis sonntag egwartet. Imme rnoch keine mail, guhabenstand wie gehabt. also wieder beide aufgeladen. Nun kamen bestätigungsmeils für beide aufladungen und das guthaben war nune rhöht.

ich sah nun aber daß in dem sim chef account nich die comdirekt drinsteht,sondern das volksbankkonto, wo grad nix drauf ist. also schnell lastschrifteinzug wiederrufen.

dann das comdirekt konto eingetrragen dann kamen wieder 4 aufladebestätigungsmails. mist, die fehlgeschlagenen aufladungen vom tag zuvor haben sie auch gemacht, das wollte ih nciht, also lastschrifteinzug schnell wieder löschen.

so montag war noch vom mkeinen konto gebucht, dienstags auch nict.

mittwochs dann6 rücklastschriften aufm volksbankkonto.

und die sch.. bank zieht neuerdings für jede rücklastschrift 3 euro gebühren ein :mecker:

konsequenz ich werde mein volksbankkonto kündigen. Grund: Unkalkulierbares sicherheitsrisiko, denn:


vorhe3r vielen keine gebühren an. Man konnte sich also gegend as risiko daß irgendwer unberechtigt eine lastschrift einzieht dadurch schützen,daß man sein geld auf einem tagegeldkonto hatund nie was aufm laufenden. kein dispo, keine geduldete überzeihung, kein sicherheitsrisiko.

durch diese usseligen neuen gebühren verkehrt sicd as aber ins gegenteil

rein threorethisch, wenn jemand 333334 mal versuche n würde eine lastschrift von meinem konto einzuziehen, hätte ich danach 1 million schulen :hair:

gut,das ist extrem unwahrscheinluich,weilderjenige ja auch für jede rückbelastung gebühren hätte, in der informatik gilt aber,alles was theorethisch möglich ist, egal ie unwahrscheinlich stellt ein gravierendes, unkalkulierbares sicherheitsrisiko da.

Zumal dies ein risiko der Mächtigkeit 2 ist, denn dese unendlich vielen rülastschrifteinzüge könnten theorethisch in unedlich kurzer zeit erfolgen udn würden dann unmittelbar zu unendlichen schulden fürhen!

bei der netbank falen für ücklastschriften keine direkten gebühren an, nur am monatsende dann 50 cent pro rücklastschrift, aber eben erst 3 monate später

hättze man beid er volksbank also einen dauerauftrag vom tagegedkonto aufs laufende über 50€ und am nächsten tag vom laufenden eine abbuchung,würde diese, so lange das konto 0 istgehen. versucht aber jemand geld unberechtigt abzubuchen, würde dies normal ohnedispo und geduldete überzeihugn kein problem geben,der kntostand bliebe null,da es ja eine rücklastschrift gäbe.
durch die gebühren nun wäre er dann aber -3, die buchung von laufenden übe r50€ ginge dann nicht und es käme zu eienr weiterenrücklöastschrift.

fazit: Viel zu gefährlch, volksbank-konto wird umgehend nach ausgleich gekündigt. selber schuld die deppen
ergebnis: ich werde das volksbanjkkontounmittelbar nach ausgleich kündigen.

dann wird noch ein rechtsstreit mit e+ begonnen: grund:

das falsche abnkkonto (die comdirekt war bei der karte drin,die zum sim chef zugefügt wurde, die sim chef karte war, das wußte ich nicht mehr aufs voba konto) war meine schuld. ebenso damit die rücklastschriften fr die beiden letzten aufladungen

die 4 aufladungen davor wurden vonsimjo aber mit serverfehlern quittiert, das guthaben wurde zunächst nicht erhöht und keine mail generiert. Nach unangemessen langer zeit (>24 sunden) wurden sie dann doch ausgeführt ---> unzulässig

von den so entstehenden 6*1€=90€ rtücklastschriftgebühren bei simyo sind also nur 30€ berechtigt entstanden. Zudem schuldet mir simyo für die 4unberechtig doch noc ausgeführten aufladeversuche bzw deren olgen 12€ rücklastschrftgebühren beid er volksbank.

vond en 90€ sind somit nur 18€ berechtigt. das werde ich auch so einfordern, ggf über verbraucherschutz, c't chipu.s.w. druck machen bis die das akzeoptieren.

Marcus
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Re: Dayly Chaos

Beitragvon Bady^^ » 24.08.2012 00:40

Das Vorstellungsgespräch is lol ... wer geht denn auf sowas ein xD
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum.
Benutzeravatar
Bady^^
Suse Experte
 
Beiträge: 4213
Themen: 127
Registriert: 08.07.2006 03:24
Wohnort: Cologne

Re: Dayly Chaos

Beitragvon djtechno » 25.08.2012 20:32

so, habe denen nun geantwortet

=================

Ganz vergesse: Hier die gescannten rückblastungsgebnühren von 6*3€ meienr Bank.

Da 4 der Einzüge ohne die Unklarheiten durch den serverfehler nicht
zustandegekommen wären, trotz des falsch einegrtagenen Bankkontos
ziehen sie bitte von den verblkeibenden 60€ 12€

Danke
Am 25.08.12 schrieb Marcus Morbe <te1hno@gmail.com>:

- Zitierten Text ausblenden -
> Sehr geehrte Damenund Herren,
>
> Am Wochenende Wollte ich meine beiden Simyo karten zusammenführen als
> sim chef. Dann brauche ich zum guthaben kntrollieren tarife buchen
> und aufladen nur einmal für beide karten einzuloggen.
>
> Gesagt gemacht (samstag).
>
> Dann guthaben für beide aufladen. Soll ja vom comdirekt konto geladen
> werden.
> ging aber nicht bei beiden kam nach "jetzt aufladen" serverfehler.
> Guthabenstand war noch wie vorher, auch keine ebstätigungsmails. Also
> 4 Studnen egwartet. Nix. Nochmalversucht. weider serverfehler.
>
> Jetzt sicherheitshalber,nicht daß es doch irgendwie noch nachträglich
> klappt bis sonntag egwartet. Imme rnoch keine mail, guhabenstand wie
> gehabt. also wieder beide aufgeladen. Nun kamen bestätigungsmeils für
> beide aufladungen und das guthaben war nune rhöht.
>
> ich sah nun aber daß in dem sim chef account nich die comdirekt
> drinsteht,sondern das volksbankkonto, wo grad nix drauf ist. also
> schnell lastschrifteinzug wiederrufen.
>
> dann das comdirekt konto eingetrragen dann kamen wieder 4
> aufladebestätigungsmails. mist, die fehlgeschlagenen aufladungen vom
> tag zuvor haben sie also auch gemacht, das wollte ih nciht, also
> lastschrifteinzug schnell wieder löschen.
>
> so montag war noch vom keinen konto gebucht, dienstags auch nicht.
>
> mittwochs dann 6 rücklastschriften aufm volksbankkonto.
>
> und die sch.. bank zieht neuerdings für jede rücklastschrift 3 euro gebühren
> ein
>
> konsequenz ich werde mein volksbankkonto kündigen.
>
>
> das falsche bankkonto (die comdirekt war bei der karte drin,die zum
> sim chef zugefügt wurde, die sim chef karte war, das wußte ich nicht
> mehr aufs voba konto) war meine schuld. ebenso damit die
> rücklastschriften frü die beiden letzten aufladungen
>
> die 4 aufladungen davor wurden von simjo aber mit serverfehlern
> quittiert, das guthaben wurde zunächst nicht erhöht und keine mail
> generiert. Nach unangemessen langer zeit (>24 sunden) wurden sie dann
> doch ausgeführt ---> unzulässig
>
> von den so entstehenden 6*1€=90€ rtücklastschriftgebühren bei simyo
> sind also nur 30€ berechtigt entstanden. Zudem schuldet mir simyo für
> die 4 unberechtig doch noch ausgeführten aufladeversuche bzw deren
> olgen 12€ rücklastschrftgebühren bei der volksbank. Denn diese wären
> troptz des falschen bankkontos nie entstanden, wenn simjo trotz
> serverfehlermeldung nicht doch noch über 24 stunden später dann doch
> noch die aufladungen gemacht hätte. wäre glecih klar zue rsehen
> gewesen ob die aufladung nun erfolgt ist / registrert wuerde oder der
> vorgang fehlgeschlagen ist, hätte icvh ejde karte nur einmal
> aufgeladen
>
> SOmit snd von den 180€ nur 60€ berechtigt, a nur zwei der 6
> Aufladungen ordnugnsgemäß zustandekamen, nämlich die beiden letzten
> Aufladevorgänge vom Sonntag., da es die Pflicht des Anbieters ist, die
> Korrekte Funktion sener Buchungssysteme sicherzustellen unddem Kunden
> klar anzuzeigen,ob eine Transaktin (Aufladung) nun erfolgt ist, oder
> gescheitert.
>
> Wenn erst nach > 24 Stunden auf eine mit einem Serverfehler scheinbar
> abgebrochenen Transaktion doch noch eine Bestätigung kommt,dann müßte
> ich als Kunde wenn ein Fehler auftritt ja 48 Stunden warten,ob sich
> vieleicht nicht doch noch was tut, und was ist, wenn man einem
> serverfehler dann nicht >1 tag sondern z.b. 6 tage später dann
> nachträglich doch noch eine aufladung erfolgt? So kanns einfachnicht
> gehen, sorry leute!
>
>
>
> Am 24.08.12 schrieb service@simyo.de <service@simyo.de>:
>> Guten Tag Herr morbe,
>>
>> Sie haben sich zu unserem Lastschriftverfahren angemeldet.
>>
>> Wir konnten den von Ihnen festgelegten Betrag in Höhe von 30,00 Euro
>> nicht
>> per Lastschrift einziehen, da er von Ihrer Bank zurückgebucht wurde. Für
>> die
>> erfolglose Einziehung der Lastschrift von Ihrem Girokonto wird eine
>> Gebühr
>> in Höhe von 15,00 Euro fällig.
>>
>> Wir möchten Sie bitten, den rückständigen Rechnungsbetrag, zuzüglich der
>> angefallenen Gebühr für die Rücklastschrift, in Höhe von insgesamt 60,00
>> Euro spätestens bis zum 02.09.2012 auf unser Konto bei der
>>
>> Bank: Commerzbank Düsseldorf
>> Empfänger: simyo GmbH, Düsseldorf
>> Kontonummer: 012 17 77700
>> Bankleitzahl: 300 400 00
>> Betrag: 60,00
>> Verwendungszweck: 4915776805865
>>
>> zu überweisen.
>>
>> Bitte bedenken Sie, dass bis zum Zahlungseingang Ihrer Überweisung bei
>> uns
>> bis zu 5 Bankarbeitstage vergehen können.
>>
>> Viele Grüße
>>
>> Susanne Lehmann
>> simyo Service Team
>>
>> http://www.simyo.de/kontakt
>>
>> Tel 0180/5 45 44 55 (*0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, ggf.
>> abweichende
>> Preise aus Mobilfunknetzen)
>> __________________________________________________________________________
>>
>> simyo GmbH, Düsseldorf, Geschäftsführer: Nicolas Biagosch, HRB 51516,
>> Amtsgericht Düsseldorf
>>
>> Unser Handyshop bietet simyogünstige Handys!
>> http://www.simyo.de/handyshop
>>
>> Sie haben eine bestimmte Frage zu simyo?
>> http://www.simyo.de/de/service/faq.html
>>
>> Sie möchten eine simyo SIM-Karte bestellen?
>> http://www.simyo.de/de/bestellen/index.html
>>
>>

========================================

schau mer mal,was zurückkommt
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Re: Dayly Chaos

Beitragvon Bady^^ » 26.08.2012 01:12

Meine Bank nimmt sogar 7€ Rückbuchungsgebühr !!! das ist völlig normal !
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum.
Benutzeravatar
Bady^^
Suse Experte
 
Beiträge: 4213
Themen: 127
Registriert: 08.07.2006 03:24
Wohnort: Cologne

Re: Dayly Chaos

Beitragvon djtechno » 26.08.2012 19:05

Bei der Comdirekt und Netbank waren da simmer nur 50 cent, bei der Volksbank bis vor einem Monat auch. Für mich ganz klar ein Grund, die Spacken zu kündigen.

Bisher haben die Banken menes wissens vom Lastschrifteinziehenden zwischen 3,50 und 6€ kassiert bei Rücklastschrft und von de jenigen, von dem eingezogen wird 0,50-1,50, das aber erst am ende des Quasrtals in der Quartalsabrechnung. So wars bei mir immer.
Nun kommen bei der Volksbank für den jenigen von dem vergeblich eingezoge wurde, also von mir noch zusätzlich diese 3€ dazu, zusätzlich zu dem was am Quartalsende berechnet wird, und wird auch noch unmittelbar berechnet. Das ist einfach nicht akzeptabel!

Na,ja, die klassischen Filialenbanken kriegen alt einfach den Halsnicht voll. Bleibt nur immer schön wechseln,wenn eine Bank zu gierig wird und vorzugsweise direktbanken. Die haben keine Kosten für Filiale und weniger gebühren. Man muß dann natürlich kucken an welchen Geldautomaten man dann kostenos abheben kann, und einzahlen geht nicht bei jeder direktbank, aber ok, damit kann man leben, dafür kann man halt alles bequem online managen, auch daueraufträge, Geldanlagen wie festgeldkonto, Freistellungsaufträge, Kontoauszüge, geht dann alles problemlos online. Dafür muß man eben auf einer liste kucken, bei welcher bank ihren gelkdautomaten man kostenlos abheben darf und wo es kosten würde.
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Re: Dayly Chaos

Beitragvon Bady^^ » 26.08.2012 23:57

Ohne Kontomat geht garnix

Willse dir dein Bargeld selber drucken oder per Einschreiben von der direktbank schicken lassen ? :mrgreen:
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum.
Benutzeravatar
Bady^^
Suse Experte
 
Beiträge: 4213
Themen: 127
Registriert: 08.07.2006 03:24
Wohnort: Cologne

Re: Dayly Chaos

Beitragvon djtechno » 27.08.2012 11:50

Das ist mir schon klar, daßohne Bankomat nix geht. Die Direktbanken kooperieren dahr ja mit einigen "normalen" Banken dahingehend, daß man an deren Geldautomaten geld (kostenlos) abholen kann,man muß halt auf einer Liste kucken, bei welchen es kostenlos ist.

Wenn die direktbank dann "nur" bankomaten in ballungszentren zu bieten hat, ist natürlich blöd, wenn sie da zumindest mit der sparkasse oder kommerzbank oder sparda kooperiert, sollte es im normafall gehen. Klar, volksbanken sind halt auf jedem kuhdorf, wenn die Wegfällt, muß man halt mim bargeld, wenn man wo hinfährt, wo es mit banken eher dünn besiedelt ist, sich halt vorher überlegen, wie viel bargeld man mitnehmen sollte, aber irgendwo muss die Gebührnersparnis eben herkommen...
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Re: Dayly Chaos

Beitragvon djtechno » 29.08.2012 20:45

Sodele, Kündigungsschreiben für die Volksbank habe ich schonmal getippt

(adresse hier entfernt)

Volksbank Stuttgart eG
Börsenstraße 3
70174 Stuttgart



Weinstadt, 30.08.2012


Kündigung Bankkonto XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXx


Sehr geehrter Herr Damen und Herren der Volksbank,
hiermit kündige ich mein Konto mit der Kontonummer XXXXXXXXXXXXXXXXX

Bitte führen sie zuvor aber noch die Überweisungen gemäß der Beiliegenden Überweisungsträger aus.

Grund der Kündigung: Sie ziehen seit neuesten für jede Rücklastschrift 3€ Gebühren ein. Dies ist unzumutbar und wurde Gemäß Urteil Az XI ZR 5/97 Ax ZI ZR 296/96 Az XI ZR 197/00 un Az XI ZR 154/04 für unzulässig erklärt.

Daher kündige ich hiermit mein Konto (Die beigelegten Überweisungsträger bitte noch ausführen), und Restguthaben in Bar auszahlen oder alternativ an (kontodaten entfernt) überweisen


Mit unfreundlichen Grüßen




Marcus Morbe

Anlage: Überweisungsvordrucke/Aufträge
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Re: Dayly Chaos

Beitragvon djtechno » 16.09.2012 18:37

So, hier mal der aktuelle stand:

Code: Alles auswählen
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
 ich muß doch sehr bitten!
 
 Ich hatte Ihnen, wie Sie unten nochmal lesen können, ja geschrieben,
 daß ich eigentlich beide nummern je EINMAL aufladen wollte, dies aber
 immer mit einem serverfehler quittiert wurde wurde nund über 24
 stunden auch keine EMail mit einer aufladebestätigung kam,. noch der
 betrag erhöht wurde. Erst beuim jeweils dritten evrsuch klappte es und
 der betrag wurde erhöht und es kam eine mail.
 
 über 24 stunden danach wurden die vier fehlgeschlagenen ladeversuche
 dann doch noch ausgeführt, was aber so inakzeptabel ist. Die
 rücklastschriften für die beiden geglückten aufladngen ok, meine
 schuld, weil ich das falsche konto drin hatte. de anderen 4
 aufladungen nebst rücklastschriften wären bei korrekt arbeitendem
 server und einer klarena ussage ob der aufladeversuch nun zur kenntnis
 genommen wurde oder nicht nie aufgetreten.
 
 Aus deisem Grund hatte ich Sie gebeten,die 4 (also pro rufnummer je
 zwei)=aufladevorgänge nebst entstandenen rücklastschriftgebühren
 wieder zurückzunehmen.
 
 Dann bliebe (da ich ja schon 30€ überwiesen hatte) noch eine aufladung
 nebst rücklastschrift in höhe von 30€ von mir zu begleichen.
 
 sie schriebend aß ich einige tage geduld haben soll,weil sie das an
 die rechnugnsabteilugn weitergeben. seitdem hatten SIE nichts mehr
 geantwortet, noch die 4 fehlerhaften aufladungen rückgängig gemacht.
 Stattdessen mahnen sie nun doch wieder die 5 verbliebenen an.
 
 Ein Aufladesystem sollte stets zuverlässig funkltionieren und klare
 rückmeldungen geben,ob eine aufladugn erfolgt oder nicht.
 
 
 
 
 
 Sehr geehrter Herr Morbe,
 
  vielen Dank für Ihre E-Mail.
 
  Gerne klären wir Ihre Angelegenheit für Sie. Dazu ist es notwendig,
 diese an unser Zahlungs-Team weiterzugeben. Bitte beachten Sie, dass
 die Beantwortung aus diesem Grund einige Tage in Anspruch nehmen kann.
 
  Selbstverständlich werden wir uns dann unaufgefordert mit Ihnen in
 Verbindung setzen. Wir bitten Sie daher regelmäßig Ihren E-Mail
 Account zu überprüfen.
 
  Vielen Dank für Ihre Geduld.
 
  Die einfachste All-Net Flat aller Zeiten
  Unbegrenzt telefonieren ins deutsche Festnetz, in alle deutschen
 Handy-Netze und sorgenfrei mobil im Internet surfen für nur 19,90 €
 pro Monat.
  https://www.simyo.de/tarif/all-net-flats-vergleich.html
 
  Viele Grüße
 
  Julia Vogt
  simyo Service Team
 
 
  ______________________________________________________________
 
  http://www.simyo.de/unternehmen.html
  Tel  1145 (*0,14 €/Min. Schnellwahl von Ihrem simyo Handy)
  Tel  0180/5 45 44 55 (*14 Ct./Min aus dem dt. Festnetz, max. 42
 Ct./Min aus dt. Mobilfunknetzen)
 
  ---------- Ursprüngliche Nachricht ----------
 
  > Ganz vergesse: Hier die gescannten rückblastungsgebnühren von 6*3€
 meienr Bank.
  >
  > Da 4 der Einzüge ohne die Unklarheiten durch den serverfehler nicht
  > zustandegekommen wären, trotz des falsch einegrtagenen Bankkontos
  >  ziehen sie bitte von den verblkeibenden 60€ 12€
  >
  > Danke
  > Am 25.08.12 schrieb Marcus Morbe <te1hno@gmail.com>:
  > > Sehr geehrte Damenund Herren,
  > >
  > > Am Wochenende Wollte ich meine beiden Simyo karten zusammenführen als
  > > sim chef. Dann brauche ich  zum guthaben kntrollieren tarife buchen
  > > und aufladen nur einmal für beide karten einzuloggen.
  > >
  > > Gesagt gemacht (samstag).
  > >
  > > Dann guthaben für beide aufladen. Soll ja vom comdirekt konto geladen
  > > werden.
  > > ging aber nicht bei beiden kam nach "jetzt aufladen" serverfehler.
  > > Guthabenstand war noch wie vorher, auch keine ebstätigungsmails. Also
  > > 4 Studnen egwartet. Nix. Nochmalversucht. weider serverfehler.
  > >
  > > Jetzt sicherheitshalber,nicht daß es doch irgendwie noch nachträglich
  > > klappt bis sonntag egwartet. Imme rnoch keine mail, guhabenstand wie
  > > gehabt. also wieder beide aufgeladen. Nun kamen bestätigungsmeils für
  > > beide aufladungen und das guthaben war nune rhöht.
  > >
  > > ich sah nun aber daß in dem sim chef account nich die comdirekt
  > > drinsteht,sondern das volksbankkonto, wo grad nix drauf ist. also
  > > schnell lastschrifteinzug wiederrufen.
  > >
  > > dann das comdirekt konto eingetrragen dann kamen wieder 4
  > > aufladebestätigungsmails. mist, die fehlgeschlagenen aufladungen vom
  > > tag zuvor haben sie also auch gemacht, das wollte ih nciht, also
  > > lastschrifteinzug schnell wieder löschen.
  > >
  > > so montag war noch vom keinen konto gebucht, dienstags auch nicht.
  > >
  > > mittwochs dann 6 rücklastschriften aufm volksbankkonto.
  > >
  > > und die sch.. bank zieht neuerdings für jede rücklastschrift 3
 euro gebühren
  > > ein
  > >
  > > konsequenz ich werde mein volksbankkonto kündigen.
  > >
  > > das falsche bankkonto (die comdirekt war bei der karte drin,die zum
  > > sim chef zugefügt wurde, die sim chef karte war, das wußte ich nicht
  > > mehr aufs voba konto) war meine schuld. ebenso damit die
  > > rücklastschriften frü die beiden letzten aufladungen
  > >
  > > die 4 aufladungen davor wurden von simjo aber mit serverfehlern
  > > quittiert, das guthaben wurde zunächst nicht erhöht und keine mail
  > > generiert. Nach unangemessen langer zeit (>24 sunden) wurden sie dann
  > > doch ausgeführt ---> unzulässig
  > >
  > > von den so entstehenden 6*1€=90€ rtücklastschriftgebühren bei simyo
  > > sind also nur 30€ berechtigt entstanden. Zudem schuldet mir simyo für
  > > die 4 unberechtig doch noch ausgeführten aufladeversuche bzw deren
  > > olgen 12€ rücklastschrftgebühren bei der volksbank. Denn diese wären
  > > troptz des falschen bankkontos nie entstanden, wenn simjo trotz
  > > serverfehlermeldung nicht doch noch über 24 stunden später dann doch
  > > noch die aufladungen gemacht hätte. wäre  glecih klar zue rsehen
  > > gewesen ob die aufladung nun erfolgt ist / registrert wuerde oder der
  > > vorgang fehlgeschlagen ist, hätte icvh ejde karte nur einmal
  > > aufgeladen
  > >
  > > SOmit snd von den 180€ nur 60€ berechtigt, a nur zwei der 6
  > > Aufladungen ordnugnsgemäß zustandekamen, nämlich die beiden letzten
  > > Aufladevorgänge vom Sonntag., da es die Pflicht des Anbieters ist, die
  > > Korrekte Funktion sener Buchungssysteme sicherzustellen unddem Kunden
  > > klar anzuzeigen,ob eine Transaktin (Aufladung) nun erfolgt ist, oder
  > > gescheitert.
  > >
  > > Wenn erst nach > 24 Stunden auf eine mit einem Serverfehler scheinbar
  > > abgebrochenen Transaktion doch noch eine Bestätigung kommt,dann müßte
  > > ich als Kunde wenn ein Fehler auftritt ja 48 Stunden warten,ob sich
  > > vieleicht nicht doch noch was tut, und was ist, wenn man einem
  > > serverfehler dann nicht >1 tag sondern z.b. 6 tage später dann
  > > nachträglich doch noch eine aufladung erfolgt? So kanns  einfachnicht
  > > gehen, sorry leute!
 
 Am 14.09.12 schrieb service@simyo.de <service@simyo.de>:
 
- Zitierten Text ausblenden -
> Guten Tag Herr morbe,
 >
 > Leider konnten wir bisher keinen Zahlungseingang zum vollständigen Ausgleich
 > unserer offenen Forderung (Rechnungsbetrag zuzüglich Gebühren) verbuchen.
 > Wir bitten Sie daher, den ausstehenden Betrag zuzüglich der bisher
 > angefallenen Gebühren für die erfolglose Einziehung von Lastschriften von
 > Ihrem Girokonto in Höhe von insgesamt        150,00 Euro spätestens bis zum
 > 21.09.2012 zu überweisen.
 >
 > Datum       Rechnungsnummer        Betrag      Bezeichnung
 > -------------------------------------------------------------------------------
 > 19.08.2012  4915739593438          15,00 EUR   Rechnung
 >
 > 19.08.2012  4915776805865          15,00 EUR   Rechnung
 >
 > 20.08.2012  4915776805865          15,00 EUR   Rechnung
 >
 > 20.08.2012  4915739593438          15,00 EUR   Rechnung
 >
 > 20.08.2012  4915776805865          15,00 EUR   Rechnung
 >
 > 23.08.2012                         15,00 EUR   Rücklastschriftgeb.
 >
 > 23.08.2012                         15,00 EUR   Rücklastschriftgeb.
 >
 > 23.08.2012                         15,00 EUR   Rücklastschriftgeb.
 >
 > 23.08.2012                         15,00 EUR   Rücklastschriftgeb.
 >
 > 23.08.2012                         15,00 EUR   Rücklastschriftgeb.
 >
 >
 > -------------------------------------------------------------------------------
 > Fälliger Betrag:       150,00 EUR
 >
 > Die Bankverbindung lautet:
 >
 > Empfänger:        simyo GmbH, Düsseldorf
 > Kontonummer:      012 17 77700
 > Bankleitzahl:     300 400 00
 > Bank:             Commerzbank Düsseldorf
 > Betrag:                 150,00
 > Verwendungszweck: 4915739593438
 >
 > Bitte bedenken Sie, dass bis zum Zahlungseingang Ihrer Überweisung bei uns
 > bis zu 5 Bankarbeitstage vergehen können. Für die Rechtzeitigkeit Ihrer
 > Zahlung ist nicht das Datum der Überweisung, sondern der Zahlungseingang auf
 > unserem Bankkonto maßgebend.
 >
 > Sie haben bereits gezahlt? Dann betrachten Sie dieses Schreiben bitte als
 > gegenstandslos.
 >
 > Viele Grüße
 >
 > Susanne Lehmann
 > simyo Service Team
 >
 > www.simyo.de/kontakt
 >
 > Tel 0180/5 45 44 55 (*0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende
 > Preise aus Mobilfunknetzen)
 > __________________________________________________________________________
 >
 > simyo GmbH, Düsseldorf, Geschäftsführer: Nicolas Biagosch, HRB 51516,
 > Amtsgericht Düsseldorf
 >
 > Unser Handyshop bietet simyogünstige Handys!
 > www.simyo.de/handyshop
 >
 > Sie haben eine bestimmte Frage zu simyo?
 > www.simyo.de/de/service/faq.html
 >
 > Sie möchten eine simyo SIM-Karte bestellen?
 > www.simyo.de/de/bestellen/index.html
 >
 >
 
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Re: Forumbanner und andere Neuerungen

Beitragvon djtechno » 01.01.2014 18:43

So war sylvester bei uns in der Straße http://www.youtube.com/watch?v=WNVruGqt ... redirect=1
Wer eine Videokamera kaufen will, sollte die entscheidung nicht nur da dran festmachen, ob er spaß am filmen hat, sondern da dran, ob es ihm auch spaß macht
- stundenlang dv daten nach divx / dvd-video zu konvertieren
- auf rohlinge zu brennen
- sich mit dem uploader von google video rumzuärgern
- den rechner nächtelang für encoding und upload auf google video durchlaufen zu lassen
- ständig dvd-rohlinge und usb festplatten nachzukaufen
- sicherheitskopien auf usb hdd zu ziehen

Make Beutelsbach great again ;)

Sprengt Monsanto in die Luft! Killt die Wixxer von Monsanto und Bayer. Zeigt den Managern, was Giftmischern und Umwetlzerstäörern blühlt. Zerstört diesen Dreckkonzern :!:

zu Corona: Bitte weiterhin den Abstand einhalten und den Mund und Nasenschutz in Geschäften, ÖPNV und stark frequentierten Bereichen wie Fußgängerzonen in städtischen Einkaufsstraßen, Unterführungen, Bahnsteigen u.s.W. tragen. nur so steigen die Fallzahlen nicht wieder an.
Benutzeravatar
djtechno
Turbo Pascal Supporter
 
Themen Autor
Beiträge: 4910
Themen: 299
Registriert: 31.07.2006 09:08
Wohnort: Beutelsbach

Nächste


Zurück zu djtechno

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron